Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Flohmarktladen

 

Der Flohmarktladen SOziuS ist ein eigener gemeinnütziger Verein und ein Arbeitszweig der Evangelisch freikirchlichen Gemeinde Haiger. SOziuS steht für „Sozialdienst in unserer Stadt“.

Seit 2006 engagieren sich hier Menschen aus dem Raum Haiger ehrenamtlich für in Not geratene Mitbürger. Die Mittel dazu werden im Flohmarktladen in der Hüttenstraße 9 erwirtschaftet.

Das Prinzip dabei ist ganz einfach: Gebrauchte Kleidung, Kleinmöbel, gut erhaltene Elektrogeräte, Bücher, Haushaltsgegenstände aller Art oder Spielsachen – alles, was noch gut erhalten und zu gebrauchen ist, wird dem Flohmarktladen gespendet.

Diese Sachen werden sortiert, bei Bedarf gereinigt, in Regalen präsentiert und für einen geringen Betrag verkauft.

Der Erlös wird dann an einzelne Bedürftige in Form von Sachspenden, oder Einkaufsgutscheinen weitergegeben. Es werden bei finanzieller Notlage zum Beispiel Autoreparaturen, Nachzahlungen von Energiekosten oder Krankenfahrten – für die die Krankenkasse nicht aufkommt gewährt.

Dies geschieht schwerpunktmäßig in und um Haiger. Aber auch über den Raum Haiger hinaus wird Menschen in besonderen Lebens- und Notsituationen geholfen.

SOziuS will auf diese Art und Weise noch viele Menschen unterstützen. Wenn Sie Sachen an den Flohmarktladen spenden möchten oder Fragen haben, melden Sie sich bitte. Vielleicht kennen Sie auch eine Person, die in Not ist und sich über Unterstützung freut. Natürlich dürfen Sie auch gerne mal persönlich im Flohmarktladen zum Stöbern vorbeischauen oder auch Sachen direkt mitbringen. Wir freuen uns auf Sie.

 Schauen Sie einfach mal vorbei.



Bildergalerie

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?